Auflagezahlen deutschsprachiger Philatelie-Zeitschriften

zusammengestellt von Dipl.-Bibl.(FH) Tobias Zywietz
 
Titel Land und
Erscheinungsweise
Jahr Verkaufte Auflage
(davon Abonnement
Quelle
Deutsche Briefmarken-Zeitung D (14-täg.) 2016 12.000
(8.500)
M. & H. Schaper Philatelie-Verlag GmbH: Media-Informationen 2017 - Preisliste Nr. 48 ; gültig ab 1. Januar 2017 (abgerufen 14.01.2017)
Tats. gelistet wird eine verkaufte Auflage von 14.500, aber dies ist ein Übertragungsfehler aus 2016; aus den anderen Angaben zu Druckauflage etc. errechnet sich die richtige Zahl von 12.000 Exemplaren.
2015 14.500
(11.000)
M. & H. Schaper Philatelie-Verlag GmbH: Media-Informationen 2016 - Preisliste Nr. 47 ; gültig ab 1. Januar 2016 (abgerufen 21.10.2016)
2014 18.000
(13.000)
M. & H. Schaper Philatelie-Verlag GmbH: Media-Informationen 2015 - Preisliste Nr. 46 ; gültig ab 1. Januar 2015 (abgerufen 21.10.2016)
1999 31.955
(26.187)
IVW III/1999 (abgerufen 14.01.2017)
Titel wird ab IV/1999 wird nicht mehr gemeldet.
1998 34.606
(27.120)
IVW I/1998 (abgerufen 14.01.2017)
Briefmarken Spiegel D (monatl.) 2016 16.400
(10.400)
Philapress Zeitschriften und Medien GmbH & Co. KG: Media-Informationen 2017 - Preisliste Nr. 40 ; gültig ab 1. Januar 2017 (abgerufen 21.10.2016)
2015 19.000
(12.500)
Philapress Zeitschriften und Medien GmbH & Co. KG: Media-Informationen 2016 - Preisliste Nr. 39 ; gültig ab 1. Januar 2016 (abgerufen 21.10.2016)
2014 22.500 Philapress Zeitschriften und Medien GmbH & Co. KG: Media-Informationen 2015 - Preisliste Nr. 38 ; gültig ab 1. Januar 2015 (abgerufen ???)
Deutsche Briefmarken-Revue D (monatl.) 2015 15.000 Verlagsauskunft (E-Mail des Verlegers, 30.03.2015)
Michel-Rundschau D (monatl.) 2016 Wolfgang Maaasen schreibt auf der APHV-Webseite in Auflagezahlen der philatelistischen Presse im Sinkflug (abgerufen 14.01.2017) am 12.01.2017: "Geschäftsführer Hans W. Hohenester ließ allerdings vernehmen, dass auch deren Auflage jährlich 'leicht zurückgegangen' sei. Die Auflage dürfte heute unter 10 000 Exemplare pro Monat liegen."
2015
philatelie D (monatl.) 2016 34.500 Philapress Zeitschriften und MedienGmbH & Co. KG: Mediadaten und Anzeigenpreisliste Nr. 29 – Gültig ab 1.1.2017 (philatelie-Ausgabe 476) (abgerufen: 21.10.2016)
Mitgliederzahl Dezember 2016: ca. 34.500, Quelle: Der BUND DEUTSCHER PHILATELISTEN e.V. heißt Sie auf seiner Internetseite ganz herzlich willkommen! (abgerufen 14.01.2017)
2015 38.000 PHILA Promotion GmbH: Mediadaten und Anzeigenpreisliste Nr. 28 – Gültig ab 1.12.2015 (philatelie-Ausgabe 463) (abgerufen: 11.08.2016)
2014 Mitgliederzahl 2014: ca. 39.000, Quelle Wikipedia, dort Verweis auf Abruf von BDPh Startseite am 18.01.2015
2005 62.440
(57.228)
IVW (jeweils I. Quartal)
Titel wird ab II/2005 wird nicht mehr gemeldet.
2004 61.726
(59.401)
2003 63.836
(61.071)
2002 66.225
(63.334)
2001 68.130
(65.685)
2000 70.654
(67.373)
1999 68.881
(67.733)
1998 72.595
(70.050)
Das Archiv D (4x p.a.)
postfrisch D (6x p.a.)
Die Briefmarke A
Schweizer Briefmarken Zeitung CH (9x p.a.) 2016 7.086 Wolfgang Maaasen schreibt auf der APHV-Webseite in Auflagezahlen der philatelistischen Presse im Sinkflug (abgerufen 14.01.2017) am 12.01.2017: "In der Schweiz nennt die 'Schweizer Briefmarken Zeitung' für 2016 eine geprüfte und verbreitete Auflage von 7 086 Exemplaren für jede der neun Ausgaben, die jährlich erscheinen."
Berner Briefmarken Zeitung CH (10x p.a.)
Die Lupe CH
Faszination A

[Created 28.03.2015, last revised 14.01.2017]
[www.zobbel.de – Dipl.-Bibl.(FH) Tobias Zywietz – all rights reserved]

Imprint/Impressum